OnVista

Tagesgeld-Vergleich

Mit dem Tagesgeld-Vergleich finden Sie bequem das aktuell attraktivste Tagesgeldkonto. Wählen Sie einen der drei vorgegebenen Vergleiche, um schnell und unkompliziert die Top Konditionen für eine bestimmte Anlagesumme zu ermitteln. Mit dem "Tagesgeldrechner" können Sie nach eigenen Vorgaben ganz einfach die höchsten Festgeldzinsen ermitteln. Alle Anbieter, die in den Tagesgeld-Vergleich mit einbezogen werden, finden Sie in der "Anbieterliste".

Anlagebetrag

Berechnungszeitraum

Abwicklung

Einbeziehung spezieller Angebote

Auswertung

Auf die Abgeltungsteuer von 25 Prozent ist in jedem Fall noch der Solidaritätszuschlag von 5,5 Prozent zu bezahlen. Ergibt zusammen 26,375 Prozent.

Wer kirchensteuerpflichtig ist, muss in Bayern und Baden-Württemberg auf die 25 Prozent noch zusätzlich 8 Prozent Kirchensteuer bezahlen. (Der Kirchensteueranteil kann um 25 Prozent pauschal reduziert werden, damit ist der sonst mögliche Sonderausgabenabzug abgegolten.) Ergibt zusammen inkl. Solizuschlag 27,817 Prozent.

Wer im übrigen Bundesgebiet kirchensteuerpflichtig ist, muss 9 Prozent Kirchensteuer bezahlen. (Der Kirchensteueranteil kann um 25 Prozent pauschal reduziert werden, damit ist der sonst mögliche Sonderausgabenabzug abgegolten.) Zu zahlende Steuer dann insgesamt 27,993 Prozent.

Quelle: FMH-Finanzberatung Realisierung: ALF AG FMH-Vergleich

Dieser Vergleichsrechner wird Ihnen von FMH-Finanzberatung bereitgestellt.

OnVista übernimmt für die Richtigkeit der veröffentlichten Werte keine Gewähr.